Rundreise Dubai & Sri Lanka

RundreiseRundreise
Reisecode: DDSNEY
Dubai & Sri Lanka
  • 12-tägige Kombinationsreise inkl. Flug
  • Frühstück
  • Großes Ausflugspaket i.W.v. € 225.-
Bestpreis Garantie
pro Person ab € 999.- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Tauchen Sie ein in die grandiose Welt des Emirates Dubai – eine Kombination aus traditioneller Kultur, imposanten Sehenswürdigkeiten und schillerndem Luxus. Im Anschluss erleben Sie die Insel der Tausend Schätze - Sri Lanka bietet einzigartige Weltkulturerbestätten, eindrucksvolle Tempelanlagen, wild lebende Tiere und bilderbuchhafte Traumstrände. Genießen Sie diese unvergessliche Kombinationsreise in zwei beeindruckende Länder!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise. Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft nach Dubai.

2. Tag: Ankunft in Dubai und Modernes Dubai (inklusive). Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag Ausflug Modernes Dubai: Sie sehen die legendäre Palmeninsel Jumeirah und machen einen Fotostopp am berühmten Hotel Atlantis The Palm, danach besuchen Sie den Souk Madinat im Madinat Jumeirah Hotel mit einzigartigem Blick auf das 7-Sterne Hotel Burj Al Arab.

3. Tag: Traditionelles Dubai (inklusive). Rundfahrt durch das traditionelle Dubai: Per „Abra“ (Wasser-Taxi) unternehmen Sie eine stimmungsvolle Fahrt über den Dubai Creek zum exotischen Gewürzmarkt und dem glitzernden Gold Souk, eines der weltweit wichtigsten Handelszentren für Gold- und Schmuckwaren. Einkaufsmöglichkeit in einem Schmuck- und Lederwarenatelier. Besichtigung von Al Fahidi, dem ältesten Stadtteil Dubais mit dem Al-Fahidi Fort und Besuch des Dubai Museums.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung.

5. Tag: Flug nach Colombo. Am Morgen Transfer zum Flughafen und Flug von Dubai nach Colombo. Ankunft, Empfang und Transfer zum Hotel. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

6. Tag: Sigiriya (inklusive). Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes und des berühmtesten Fotomotivs Sri Lankas: Der Felsenfestung von Sigiriya, auch Löwenfelsen genannt.

7. Tag: Sigiriya – Polonnaruwa – Sigiriya. Im Rahmen des zubuchbaren Kultur- & Genusspakets Tagesausflug: Besuch der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Polonnaruwa, eine der berühmten Königsstädte Sri Lankas, die zu ihrer Blütezeit im 11. Jahrhundert eine der reichsten und prächtigsten Städte des Landes war. Berühmt ist Polonnaruwa für seine vier imposanten Buddha-Statuen in stehender, sitzender und liegender Haltung, die aus einem Felsen gehauen sind. Außerdem Besuch des Dörfchens Hiriwadunna, welches direkt am gleichnamigen Stausee und an saftigen grünen Reisfeldern liegt, mit Spaziergang am See und Fischerbootsfahrt. Wandern Sie durch die endlosen Reisfelder und fahren Sie mit einem traditionellen Ochsenkarren, der lange die Haupt-Transportart für die Menschen des Dorfes war.

8. Tag: Sigiriya – Dambulla – Matale – Kandy. Im Rahmen des zubuchbaren Kultur- und Genusspakets Besuch des prächtigen Höhlentempels von Dambulla (UNESCO-Weltkulturerbe), der mit zahlreichen imposanten Buddha-Statuen und berühmten Wandmalereien beeindruckt. Weiterfahrt nach Matale in einen typischen Gewürzgarten, in dem Sie allerlei tropische Gewürze sowie die ayurvedische Medizin kennenlernen. Der Abschluss des Tages bildet ein Besuch im berühmten Zahntempel von Kandy und Besuch eines Edelsteinmuseums. Die bekannten Tänzer von Kandy lassen Sie in die sri-lankische Kultur eintauchen.

9.Tag: Kandy – Teeplantagen – Nuwara Eliya – Bandarawela (inklusive). Besuch einer sattgrünen Teeplantagen im Hochland Sri Lankas, auf denen der weltberühmte Ceylon-Tee gepflückt und in der Teefabrik verarbeitet wird. Weiterfahrt nach Nuwara-Eliya, das eingebettet in einer traumhaften Berglandschaft liegt. Von hier haben Sie einen guten Blick auf den mit 2.500 m höchsten Berg Sri Lankas – den Pidurutalagala. Panorama-Bahnfahrt vorbei an üppigen Teeplantagen, ursprünglichen Wasserfällen, grünen Feldern und durch geheimnisvolle Tunnel – ein absolutes Muss, um Sri Lanka hautnah zu erleben.

10. Tag: Bandarawela – Udawalawe – Hambantota (inklusive). Auf der Fahrt nach Hambantota bestaunen Sie den atemberaubenden Rawana Wasserfall, der von zahlreichen Höhlen umgeben, ein beeindruckendes Panorama ergibt. Im Elefantenheim von Udawalawe erleben Sie die grauen Dickhäuter hautnah, wenn die Baby-Elefanten an der Flasche gefüttert werden. Rest des Tages zur freien Verfügung.

11. Tag: Hambantota – Ahangama – Galle – Colombo (inklusive). Fahrt nach Ahangama: Sie sehen die Stelzenfischer, die zwei Meter über dem Wasser balancierend ihr Geschick unter Beweis stellen. In Galle sehen Sie immer noch zahlreiche Zeugnisse aus der holländischen Kolonialzeit im 17. Jahrhundert, zu denen u.a. der majestätische Fort sowie die holländische Kirche zählen. Transfer zum Flughafen Colombo und Rückflug über Dubai nach Deutschland.

12. Tag: Ankunft. Ankunft in Deutschland.

.

Programmänderungen vorbehalten.

Ausstattung

Ihr 4-Sterne Hotel Tryp by Wyndham (Landeskategorie) o.ä. in Dubai:

  • Zentrale Lage, unweit der Palmeninsel Jumeirah und nur wenige Minuten zur Mall of the Emirates und der Dubai Marina.
  • Empfangshalle mit Rezeption, Bar, Hotelsafe, WLAN (inklusive), Fitnessbereich, Swimmingpool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen.
  • Doppelzimmer mit Bad und Dusche/WC, TV, Föhn, Kafee/-Teezubereiter, Telefon, WLAN (inklusive), Safe, Minibar (gegen Gebühr) und Klimaanlage.
  • Frühstück (in Buffetform).
  • Ohne Gebühr: Shuttle zur Mall und zum Strand.

Ihre guten Mittelklassehotels in Sri Lanka während der Rundreise:

  • Lobby mit Rezeption, Bar und Restaurant.
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Wasserkocher, Föhn und Minibar.
  • Frühstück (in Buffetform).

Nicht inklusive

Video- und Kameragebühren im Zahntempel Kandy, Mittagessen, Getränke, Trinkgeld, persönliche Ausgaben.

Mindestteilnehmerzahl

20 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, den Reisetermin bis 4 Wochen vor Reiseantritt abzusagen.

Einreisebestimmung

Für die Einreise nach Dubai und Sri Lanka benötigen deutsche Staatsbürger einen noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass. Für die Einreise nach Sri Lanka besteht Visumpflicht, welches zwingend vor der Reise online unter www.eta.gov.lk oder bei einer sri-lankischen Auslandsvertretung eingeholt werden muss, Kosten ca. € 30,- p.P. Das Touristenvisum ist 4 Wochen gültig. Es ist unbedingt darauf zu achten, bei der Beantragung den korrekten Reisezweck (Touristenvisum) anzugeben.

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft von Deutschland nach Dubai, von Dubai nach Colombo und von Colombo nach Deutschland (teilw. Umsteigeverbindung)
  • Alle Transfers in modernen und klimatisierten Reisebussen
  • 3 Nächte im DZ im 4-Sterne Hotel Tryp by Wyndham (Landeskategorie) o.ä. in Dubai
  • 6 Nächte im DZ in Mittelklassehotels während der Rundreise in Sri Lanka
  • Frühstück
  • Großes Ausflugspaket i.W.v. € 225.-: Ausflug Modernes und Traditionelles Dubai, Sigiriya Löwenfels, Zahntempel Kandy, Tanzshow in Kandy, Teefabrik in Nuwara Eliya, Elefantenheim in Udawalawe, Panorama-Bahnfahrt von Nuwara-Eliya nach Bandarawela
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Ihre Wunschleistungen pro Person

  • Einzelzimmerzuschlag: Saison A und B: € 299.-, Saison C bis E: € 349.-
  • Kultur- und Genusspaket (Höhlentempel von Dambulla, Ausflug Polonnaruwa mit Besuch Hiriwadunna Dorf, 6x Abendessen in Sri Lanka): € 199.-

Sie haben Fragen?

Reisepartner: galavital reisen GmbH

Reise-Hotline: 08234 - 708 10 11


Für Sie erreichbar:
Mo - Fr: 8 - 20 Uhr

Sa - So: 9 - 20 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: DDSNEY

Kontaktformular

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

Registrieren Sie sich für unseren Netto-Urlaub Newsletter mit vielseitigen Urlaubsreisen.

© 2014-2016 Netto-Urlaub.de. All Rights Reserved