Iran "Bezauberndes Persien"

RundreiseRundreise
Reisecode: IKAA07
Shiraz - Yazd - Isfahan - Teheran
  • 9-tägig inkl. Flug
  • Frühstück
  • Zahlreiche UNESCO-Weltkulturerben auf einer Reise!
Bestpreis Garantie
pro Person ab € 999.- 
Termine und Buchen

Ihr Urlaub

Entdecken Sie mit uns die Schätze und Geheimnisse Persiens! Die persische Kultur mit zahlreichen Palästen und Moscheen, grandiose Landschaften mit Gebirgen, Seen und Wüsten und nicht zuletzt die Bevölkerung und ihre Traditionen werden Sie begeistern!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Flug von Frankfurt nach Shiraz.

2. Tag: Shiraz Ankunft am frühen Morgen und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Anschließend Transfer zum Hotel. Besichtigung des historischen Delgosha-Garten, der Naturliebhaber begeistern wird, des Heiligtums Ali Ebne Hamzeh, eine Moschee und Mausoleum mit glänzenden Spiegelmosaiken sowie des historischen Korantors. Nachmittag zur freien Verfügung.

3. Tag: Shiraz Stadtbesichtigung in Shiraz, bekannt durch seine reiche, persische Dichtkunst . Besichtigung der prächtigen Gartenanlage des Eram-Gartens mit duftenden Rosenfeldern und den berühmten persischen Gärten (UNESCO Weltkulturerbe). Bummel durch das historische Zentrum mit den engen Gassen des Vakil-Basars. Anschließend Besuch des Shah-e Cheragh Schreins, das drittwichtigste schiitische Heiligtum des Irans. Pilgern Sie danach zum Grabdenkmal des bekannten Poeten Hafis.

4. Tag: Shiraz – Persepolis – Yazd (ca. 430 km) Ihre Reise führt Sie in die beeindruckende Oasen- und Wüstenstadt Yazd, die für ihre Lehmarchitektur bekannt ist und als eine der ältesten Städte der Welt gilt. Auf dem Weg dorthin Fahrt zur berühmten Königsstadt Persepolis (UNESCO-Weltkulturerbe) – ein wahrer Höhepunkt Ihrer Reise! Besuch der Achämeniden-Gräber in Naqsh-e Rostam sowie in Yazd Besichtigung der beeindruckenden Schweigetürme, die Ihnen weitere Einblicke in die zoroastrische Religion bieten.

5. Tag: Yazd – Isfahan (ca. 330 km) Stadtbesichtigung mit Besuch des Amir Chakmak Platzes mit der gleichnamigen Moschee, des schönen Feuertempels und der beeindruckenden Altstadt. Weiterfahrt nach Isfahan.

6. Tag: Isfahan. Besuch der ehemaligen Hauptstadt des Safawiden-Reiches, die als eine der schönsten Städte des Irans sowie der muslimischen Welt gilt und mit einer märchenhaften Atmosphäre aus türkisfarbenen Kuppeln, prachtvollen Palästen, Moscheen und Mausoleen lockt. Stadtbesichtigung mit Besuch der Meidan Emam Moschee (UNESCO-Weltkulturerbe), des prachtvollen Ali Qapu Palasts sowie des farbenfrohen Basars.

7. Tag: Isfahan – Teheran (ca. 460 km) Mit der armenisch-christlichen Vank-Kathedrale und den historischen Brücken Si-o-se und Chadschu erleben Sie weitere Sehenswürdigkeiten in Isfahan. Weiterfahrt nach Teheran.

8. Tag: Teheran. Besuch des Nationalmuseums, Bummel über den traditionellen Basar. Anschließend lernen Sie den Norden Teherans kennen. Von der Aussichtsplattform des Fernsehturms genießen Sie die Aussicht auf das schier unendliche Dächermeer der Metropole und das majestätische Elburz-Gebirge. Besuch eines der schönsten Paläste Teherans, den Golestan-Palast aus dem frühen 19. Jahrhundert (UNESCO-Weltkulturerbe). Am Abend Abschiedsessen in einem traditionellen, persischen Restaurant. Anschließend Transfer zum Flughafen.

9. Tag: Abreise. Am frühen Morgen Rückflug nach Frankfurt.

Ausstattung

Ihre 4- und 3-Sterne-Hotels während der Rundreise:

Einrichtungen: Rezeption, Restaurant und Bar.

Doppelzimmer (Belegung: min./max. 2 Erw.) mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.

Einzelzimmer sind bei gleicher Ausstattung etwas kleiner.

Verpflegung

7x Frühstück, 1x Abendessen (Tag 8)

Nicht inklusive

  • Visagebühr: ca. € 90.-
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer (freiwillig)

Hinweise

  • Besondere Vorschriften: Schultern, bis Handgelenk und Beine bis zu den Knöcheln sollen bedeckt sein. Haare und Nacken müssen durch ein Kopftuch bedeckt sein. Weiterhin darf die Kleidung nicht körperbetont sein, am besten eignen sich lange Blusen oder Kaftans bis zu den Knien. Dazu empfehlen sich lange Röcke oder Hosen.
  • Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Mindestteilnehmerzahl

10 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter das Recht vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Einreisebestimmung

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise in den Iran einen Reisepass, der noch min. 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist sowie ein Visum, welches vorab in Deutschland beantragt werden muss. Für die Beantragung des Visums benötigen Sie eine iranische Referenznummer - wird vom Reiseveranstalter mitgeteilt. Bitte lesen Sie die bei der Rechnung und Bestätigung beiliegenden Visa-Hinweise aufmerksam und sorgfältig durch. Die Einreise oder die Beantragung eines Visums mit einem Pass, der einen israelischen Einreisestempel enthält, ist nicht möglich. Bei Überschreitung der Gültigkeit des Visums oder bei Verlust des Reisepasses ist mit erheblichen Schwierigkeiten zu rechnen. Für die Dauer des Aufenthaltes im Iran ist eine iranische oder deutsche Unfall- und Krankenversicherung notwendig. Bereits bei Antragstellung des Visums in Deutschland ist deshalb das Bestehen einer entsprechenden Versicherung durch Vorlage eines Versicherungsvertrages in schriftlicher oder elektronischer Form nachzuweisen.

Ihre Inklusivleistungen pro Person

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung) nach Shiraz und zurück von Teheran
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 7 Nächte im DZ in 4- und 3-Sterne Hotels
  • 7x Frühstück, 1x Abendessen (Tag 8)
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Ihre Wunschleistungen pro Person

Einzelzimmerzuschlag: € 299.-

Sie haben Fragen?

Reisepartner: Bavaria Fernreisen GmbH

Reise-Hotline: 06101 - 984 293


täglich 8 bis 22 Uhr

(Ortstarif)

Reisecode: IKAA07

Kontaktformular

Allgemeine Hinweise zu Einreise und Hotelkategorien

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen und der Gesundheits- und Zollvorschriften ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de

Unsere in der Werbung oder dieser Website aufgeführten Hotelkategorien in Form von Symbolen wie Sternen oder Sonnen basieren auf den Angaben des Hoteliers oder des örtlichen Vermittlers auf der Grundlage entsprechender gesetzlicher Regelungen (etwa in Spanien) oder auf der Basis freiwilliger Selbsteinschätzungen. Sie sind nicht mit deutschen DEHOGA-Richtlinien vergleichbar.

Registrieren Sie sich für unseren Netto-Urlaub Newsletter mit vielseitigen Urlaubsreisen.

© 2014-2018 Netto-Urlaub.de. All Rights Reserved